Soziales Lernen 5

An der Ida Ehre Schule spielt das Soziale Lernen eine besondere Rolle. Hier lernt man, wie man so miteinander umgeht, dass man gemeinsam etwas erreichen kann und wie man Konflikte im Gespräch lösen kann.

Die Klasse 5f hat sich zusätzlich nicht nur mit dem Sozialen Lernen in der Schule beschäftigt, sondern sich sozial engagiert:

Gemeinsam mit anderen Hamburger Schulklassen wurden am 6.12.2019 Plätzchen gebacken, die im Anschluss an Obdachlosen-Initiativen wie das Winternotprogramm verteilt wurden. Die damalige 5f wollte mit dabei sein und hatte großen Spaß beim Ausrollen, Ausstechen und Probieren!

Tut-Stunde

Die Klassenlehrer*innen heißen an der Ida Ehre Schule Tutor*innen. In der Tut-Stunde sind die Tutor*innen in der Klassen. Hier können Klassenangelegenheiten in Ruhe besprochen werden.

Manchmal entstehen hier auch besondere Ideen. Die Klasse 6g hat sich z.B. entschieden, beim Wettbewerb „Be smart, don´t start“ teilzunehmen und hat hierbei einen tollen Erfolg erzielt!

https://www.idaehreschule.de/klasse-6g-preistraeger-bei-be-smart-dont-start/