Kunst 8

Im Kunstunterricht ab der 7.Klasse, der in Wahlpflichtkursen stattfindet, wird u.a. zu Schrift gestaltet, z.B. indem Graffiti erstellt wird. Wie in den anderen Jahrgängen auch, wird fächerübergreifend und projektorientiert gearbeitet, wenn dies möglich ist. Dies trägt dazu bei, dass der Kunstunterricht als sinnstiftend erlebt wird.

Ein Beispiel hierfür ist die Erstellung von Trickfilmen zu Meeresbewohnern und der Zerstörung der Meere, weil Umweltverschmutzung für viele Jugendliche ein sehr wichtiges Thema ist.

Hier kann man zwei Beispiele für Trickfilme sehen:

Über den folgenden Link kann man Foto-Plakate sehen, die im Kunstunterricht zum Thema “Kleine Katastrophen” erarbeitet wurden: https://padlet.com/lot_zimmermann/j6r4fnmspx86folf

In der Bildergalerie unten kann man Skulpturen sehen, die in Jahrgang 9 erstellt wurden.